Das war die Mitgliederversammlung 2018

Das alte Vereinsjahr ist abgeschlossen. Mit der Mitgliederversammlung wurde aber nicht nur das alter Vereinsjahr verabschiedet und das neue eingeläutet, es wurden auch viele Informationen weitergegeben, Mitglieder für ihre besonderen Leistungen zugunsten des Vereins geehrt und bestehende sowie neue Mitglieder des Vorstands bestätigt bzw. gewählt.

 

Besondere Ehre hat Dani Huber - "Huebär" - verdient. Mit seinem Einsatz als Räbenchilbi-Chef während eines Jahrzehnts, dem Einsatz als Trainer und seiner über zwanzigjährigen Mitgliedschaft bei Greenlight war die Wahl zum Ehrenmitglied Formsache (siehe Bild).

 

Auch Daniela Fritschis Wahl als Beisitzerin in den Vorstand und die Wiederwahlen des Präsidenten, des Leiter Sport und der Aktuarin waren unbestritten.

 

Nach getaner Arbeit wurden beim Apéro noch viele Erlebnisse aus dem vergangenen Vereinsjahr ausgetauscht und damit definitiv die neue Saison eingeläutet. 


Gruppensieg der C Junioren

Am letzten Samstag mussten die C Junioren am zweitletzten Spieltag gegen den UHC Tuggen-Reichenburg und die RD March-Höfe Altendorf I antreten. Vor diesem Spieltag war den Trainern und allen Spielern bewusst, dass mit dem Gewinn beider Spiele der vorzeitige Gruppengewinn der Regionalgruppe 16 auf Stufe C Junioren gesichert wäre. Entsprechend war die Anspannung schon in der Kabine zu spüren.

Beim ersten Spiel gegen Tuggen-Reichenburg ging man mit einem sicheren Vorsprung von 7:1 in die Pause. Das Spiel endete mit einem Spielstand von 13:5 für den UHC Greenlight.

Nachdem bei der letzten Begegnung mit den Red Devils das Spiel kurz vor Schluss noch unglücklich verloren ging, nahm sich die ganze Mannschaft den Sieg fest vor. Die erste Halbzeit war von intensiven Zweikämpfen geprägt. Ohne grössere Torerfolge ging es mit einem 2:1 für die Red Devils in die Pause. Die zweite Halbzeit startete optimal. 15 Sekunden nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit gelang der Ausgleich zum 2:2. In den ersten 5 Minuten der zweiten Halbzeit konnte Greenlight dann auf 4:2 wegziehen. Zwar gelang den Red Devils nochmals der Anschlusstreffer zum 4:3, was jedoch ihr letzter Treffer in diesem Spiel sein sollte. Mit varianten-reichem Angriffsspiel gelangen vier weitere Tore und die solide Verteidigungsarbeit verhinderte weitere Gegentore. So endete dieses intensive Spiel mit 8:3 und sicherte den C Junioren des UHC Greenlight den vorzeitigen Gruppensieg. Der UHC Greenlight führt die Tabelle mit 26 Punkten (6 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten) bei noch zwei ausstehenden Spielen an.

Herzliche Gratulation den Spielern und Trainern!

Diesen Samstag ging es in die letzte Meisterschaftsrunde. Nach der vorzeitigen Sicherung des Gruppensieges vor einer Woche hat das Trainergespann die Möglichkeit genutzt und mit neuen Block-Zusammenstellungen experimentiert. Die Mannschaft von Astros konnte so einige Tore erzielen und führte zur Halbzeit mit 4:2. Als jedoch wieder auf die bewährten Blockkombinationen zurückgegriffen wurde, konnten die Spieler einen ungefährdeten Sieg mit 9:7 verbuchen.

Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen die White Indians, welche nach einem Sieg in ihrem ersten Spiel wieder an zweiter Stelle der Gruppe lagen. Die White Indians spielten von Anfang an mit viel Druck und Tempo auf unser Tor. Dank den starken Torhüter Leistungen konnte der Schaden in Grenzen gehalten werden. Nach dem die Indians zur Pause noch mit 3:1 in Führung lagen, konnte sich Greenlight mit einem energischen Schlussspurt auf 5:6 herankämpfen und verpasste in den Schlusssekunden noch knapp den Ausgleich.

Am Ende konnten die C Junioren aus 16 Spielen 14 Siege für sich in Anspruch nehmen und auf eine äusserst erfolgreiche Saison zurückblicken. Die Übergabe des Pokals für den Gruppensieger war die verdiente Belohnung.

Der Vorstand vom UHC Greenlight hat sich zusammen mit einem Vereins-OK für die Ausrichtung der Regionalmeisterschaft beworben. Sollten wir den Zuschlag bekommen, können wir am 14. und 15. April 2018 diesen Event im Bodenschulhaus ausrichten. Wir drücken die Daumen und hoffen dann auf regen Publikumsandrang um die Mannschaft zu unterstützen.

 


Die Damenmannschaft des UHC Greenlight Richterswil steigt in die 2. Liga auf

Die Damen des UHC Greenlight Richterswil dominierten ihre Gruppe während der ganzen Saison und führten die Tabelle von Beginn weg an. Die Mannschaft verfügt über einen routinierten Kader, hat unter anderem vier Spielerinnen des A Juniorinnen Schweizermeisters von 2015 dabei und wird weiter verstärkt durch einzelne Spielerinnen der aktuellen A Juniorinnen Mannschaft. Der Gruppensieg stand schon länger fest und der Aufstieg in die 2. Liga war so gut wie sicher.

Aber der Reihe nach, mit nur sieben Feldspielerinnen reiste die Mannschaft nach Spreitenbach zur Schlussrunde. Früh morgens bekundeten die Spielerinnen Mühe ins Spiel zu finden. Beim Drittplatzierten UHC Limmattal lag man zur Pause, trotz mehrheitlicher Überlegenheit, mit 3:4 im Rückstand. Mit Eigenfehlern und Ungenauigkeiten machte man sich das Leben selber schwer und beendete das Spiel mit einem 5:5 unentschieden.

Der Spitzenkampf gegen den STV Spreitenbach vor seinem heimischen Publikum stellte den finalen Höhepunkt der Saison dar. Im Hinspiel trennte man sich noch mit einem Unentschieden. Im Gegensatz zum ersten Spiel zeigten die Damen Präsenz auf dem Spielfeld, sündigten aber zu oft im Abschluss. So ging das Spiel mit nur 1:0 für den UHC Greenlight in die Pause. Die Führung hätte durchaus höher ausfallen müssen.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte der UHC Greenlight seine Chancen nicht nutzen. So gelang es der Mannschaft aus Spreitenbach mit Unterstützung des frenetischen Heimpublikums, das Spiel zu drehen und Greenlight geriet in Rückstand. Die Greenlight Damen bewahrten Ruhe trotz des 1 Tore Rückstands. Doch innert kürzester Zeit gelang es der Mannschaft das Spiel in die richtige Bahn zurück zu lenken mit einem Tor zum Ausgleich und einem weiteren Treffer zur Führung. Kurz vor dem Schlusspfiff fiel noch das Tor zum Schlussresultat von 4:2.

Am Ende führten die Damen mit 8 Punkten Vorsprung, 16 Siegen, 2 Unentschieden, keiner Niederlage und eine Torbilanz von plus 112 Toren die Tabelle in ihrer Gruppe an. Somit sicherten die Damen des UHC Greenlights nicht nur den Gruppensieg, sondern auch den Aufstieg in die 2. Liga.

Herzliche Gratulation an das ganze Team und Trainerstab vom ganzen Vereins und Vorstands des UHC Greenlights.

 


Saisonabschlussevent der U16 und C Junioren

Am Sonntag, 11. März, fand der vorgezogene Saisonabschlussevent der beiden Juniorenmannschaften statt und wurde zum vollen Erfolg!

Aber der Reihe nach: Die Junioren und Trainer wagten sich aufs Eis. Ein Eishockeyspiel in voller Ausrüstung birgt seine Tücken, dies musste der ein oder andere am eigenen Leib erfahren. Trainer Mario Bargetzi stemmte seinen Körper in die Torhüterausrüstung, was für ein Kampf, da kommt man schon beim Anziehen zum Schwitzten. Das musste auch sein gegenüber Levin feststellen.

Nachdem wir die Spieler so gemischt hatten, dass es zwei ausgeglichene Mannschaften waren, wurde zwei Stunden lang geknebelt. Es stellt sich heraus, dass der zweite Trainer (er möchte nicht erwähnt werden, Name der Redaktion bekannt) der U16 Mannschaft sich zum Topskorer entwickelte. Seine filigrane Technik wäre Patrick Fischer, wenn er vor Ort gewesen wäre, sofort aufgefallen. Das heitere Spiel, welches die mitgereisten Eltern immer wieder zum Schmunzeln brachte, war für alle ein riesen Spass. Am Schluss konnten wir alle ohne Verletzungen (die Trainer mit etwas Muskelkater, welcher sich am Montag bemerkbar machte) mit einem Lächeln wieder nach Hause gehen.

Danke an alle Beteiligten und für den Rest der Saison noch weiterhin gutes Gelingen im Meisteschaftsbetrieb.

 


DANKE - 278:0 angenommen

Download
Zürichseezeitung Bericht über die Gemeindeversammlung
160318_ZSZ_Bericht_Halle_Gemeindeversamm
Adobe Acrobat Dokument 78.9 KB

Abstimmung „Halle für alle Richterswil“

Seit vielen Jahren warten die Sportvereine in Richterswil auf eine Dreifachturnhalle, welche die Kapazitätsengpässe beseitigt und für verschiedene Sportarten regelkonforme Spiele ermöglicht. Gerade im Unihockey ist eine Dreifachhalle Voraussetzung, wenn auf dem Grossfeld gespielt werden soll.

 

An der kommenden Gemeindeversammlung haben wir die Chance, mit unserer Ja-Stimme geeint für ein zukunftweisendes Sportkonzept einzustehen.

Gemäss unserem Präsidenten Urs Kirner und seinem Mitinitianten Urs Weiss vom Handballclub, soll eine Machbarkeitsstudie mit vier Varianten der Bevölkerung fundierte Fakten und Zahlen für eine optimale Entscheidung liefern.

 

Von einer neuen Halle können alle profitieren! Tagsüber die Schulen, abends und an den Wochenenden die Vereine und die Bevölkerung.

 

Ein „Ja“ an der Gemeindeversammlung bringt die Halle auf Kurs. Auch für uns! Jede Stimme zählt!

Danke im Voraus herzlich für jede Unterstützung.

 

Mehr Infos unter: http://www.halle-richterswil.ch/

 


Zwei Siege für die C Junioren am 6. Spieltag

Am sechsten Spieltag standen die zwei stärksten Gegner der Vorrunde auf dem Programm. Zuerst spielten die C Junioren gegen die Astros aus Rotkreuz. Nach einem ausgeglichenen Start konnte mit zunehmendem Spielverlauf der UHC Greenlight die Führung festigen und am Ende mit 10:7 für sich entscheiden.

 

 

 

Beim zweiten Spiel standen die White Indians aus Inwil-Baar auf dem Platz. Die White Indians gingen kurz nach Spielbeginn mit einem verdeckten Distanzschuss in Führung. Jedoch gelang den Greenlighters der Ausgleich innert kurzer Zeit. In einem spannenden Spiel wechselte die Führung immer wieder. Kurz vor der Pause führten die White Indians mit 6:5, als dem 2. Block mit einem Distanzschuss in die obere Ecke der Ausgleich gelang. In der Pause nahm das Trainergespann ein paar taktische Veränderungen vor, was es den Spielern erlaubte, von Beginn weg der zweiten Halbzeit mit viel Druck auf das gegnerische Tor zu spielen. Nebst der Dominanz des UHC Greenlights auf dem Platz, verursachten die White Indians zusätzlich noch zwei Zwei-Minuten Strafen, was den resultatmässigen Anschluss zu halten noch schwieriger machte. Viele Torschüsse, wo der eine oder andere auch den Weg ins Netz fand, führten zu einem klaren 5:0  Torstand in der zweiten Halbzeit und zum verdienten Schlussresultat von 11:6 für den UHC Greenlight.

 

 

 

Somit nehmen die C Junioren vier Punkte aus den zwei Spielen mit und festigen die Gruppenführung, während die direkten Verfolger eines bzw. beide Spiele verloren haben. Der UHC Greenlight führt die Gruppe mit 22 Punkten vor den RedDevils aus Alterndorf mit 17 Punkten an.

 

 

 

Gratulation der Mannschaft und den Trainern!

 


Vorstand on Tour

Was wissen die im Vorstand schon von Unihockey? Und, hmmmm, wer ist eigentlich im Vorstand?

Nichts da, die Mitglieder des Vorstands sind genauso begeistert vom Unihockeyspiel wie die Spieler in den verschiedenen aktiven Mannschaften. Und Spass kann man auch haben mit ihnen.

Das hat der Vorstand anlässlich des diesjährigen „Vorstand on Tour“ erneut bewiesen, sowohl bei Trainings mit zufällig ausgewählten

Mannschaften, wie auch bei Plaudereien oder dem Bier danach.

 

In einem Punkt mussten alle Vorständler dem Kommentar ihres Kollegen Jürg beipflichten: „Bin nudelfertig gsi nachher…“.


2. Junioren F Cup in Richterswil

Gestern Samstag fand im Bodenschulhaus in Richterswil der 2. Junioren F-Cup vom UHC Greenlight statt. Teilgenommen haben vier Juniorenmannschaften vom UHC Uster, UHC Üdiker Lions, UHC Mutschellen und UHC Greenlight Richterswil. Mit viel Enthusiasmus massen sich die Spieler und Spielerinnen der verschiedenen Mannschaften in zwölf Spielen. Gratulation an das Team vom UHC Uster, das sich am Ende den Tagessieg sicherte. Wir danken den angereisten Teams für die Teilnahme.


Am Schluss gab es für jeden Teilnehmer einen Überraschungs-Beutel, gefüllt auch mit Erinnerungen an einen aufregenden Unihockey Nachmittag.


Am 7. April 2018 findet der 3. Junioren F Cup in Richterswil statt. Wir freuen uns drauf….


C Junioren an der Tabellenspitze

Die Junioren C traten am Samstag 9. Dezember zum Spitzenkampf ihrer Gruppe vor heimischem Publikum gegen die White Indians aus Inwil/Baar an. Die beiden bisher ungeschlagenen Mannschaften dieser Saison schenkten sich von Anfang an nichts. Das Spiel wechselte ständig und mit einem 1:2 ging es in die Pause.

 

Nach der Pause setzte sich das hohe Niveau des Spiels fort und die Führung wechselte zwischen den Mannschaften. Beim Stand von 6:6 kam es zu einer zwei Minuten Strafe gegen einen gegnerischen Spieler, welche von den Greenlight’s sehr schnell zur 7:6 Führung genutzt wurde. In der Folge ersetzten die White Indians den Torhüter durch einen vierten Feldspieler ohne jedoch den Ausgleich erzielen zu können. Schliesslich endete das Spiel siegreich mit 9:6 für Greenlight, dem Lohn für Kampfgeist und Engagement während dem ganzen Spiel.

 

Im zweiten Spiel des Tages gegen die Mannschaft von Einhorn Hünenberg, gewann Greenlight mit 18:1 und übernahm damit die Tabellenspitze zur Saison Halbzeit.

 

Herzliche Gratulation den Spielern und Trainern!

 


Besuch vom Chlaus

Mitten im Abend tauchte der Chlaus im Haaggerisaal in Samstagern auf und wusste über einige Greenlighter etwas zu berichten. Obschon mit einer Ausnahme niemand ein Versli preiszugeben wusste, wurden alle Zitierten mit einem Chlaussäckli beschenkt.

 

Vor und nach dem Besuch bot das OK ein lustiges, lehrreiches und spannendes Programm und die «Richti Chöch» ein feines Nachtessen. Es wurde geplaudert, gespielt und gelacht.

 

Danke für den schönen Abend, wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch vom Chlaus!

 


Richterswil im Räben-Fieber

Die Räbenchilbi ist wieder Allgegenwärtig.
Heute wird Wind und Wetter getrotzt und all den Sujets applaudiert.

Natürlich hat auch der UHC Stock und Ball gegen Räbenhöhler und Räbe getauscht um unter der Leitung von Dani Huber wieder ein Super-Sujet zu präsentieren.
Allen viel Spass.


D Junioren: Erfolgreiche erste Meisterschaftsrunde

Am Samstag sind unsere D Junioren zu Hause in die Meisterschaft gestartet, und wie!

 

Zum ersten Mal seit einigen Jahren haben wir in dieser Saison wieder zwei D Mannschaften in der Meisterschaft.

Beide spielten an der Heimrunde zwei Matches und beide blieben siegreich. Die D1 Junioren gewannen ihre Spiele gegen den UHC Uster II und gegen den UHC Lokomotive Stäfa 12:7 und 14:2. Die D2 Junioren gewannen gegen den UHC Lokomotive Stäfa und gegen Pfannenstil Egg II mit 6:0 und 6:3. Es war eine

Freude, ihren Teamgeist zu spüren und ihrem Zusammenspiel zuzuschauen.

Vier Siege aus vier Spielen. Kann man sich einen besseren Start in die Meisterschaft vorstellen?

Weiter so!


Super Saisonstart für unseren Nachwuchs am Champy Cup

Unsere D Junioren haben ihre Saison am Samstag in Malans am Champy Cup erfolgreich eingeläutet. 

 

Das erste von insgesamt fünf Spielen haben wir gebraucht, um nach den langen Sommerferien warm zu werden. Bei allen anderen Spielen blieben wir ungeschlagen, was zum vierten Rang reichte.

 

Am Sonntag folgen dann auch die E und F Junioren und liefern grossartige Spiele mit ebenso guten Resultaten. Ohne Niederlage schaffen es die F Junioren auf den 3. Platz und die E Junioren erreichen den 6. Platz.

 

 

Herzliche Gratulation!


Greenlight Day 2017

 

Liebe Greenlight Gemeinde

Herzlichen Dank für den gelungenen Anlass „Greenlight Day 2017“ am Samstag im Bodenschulhaus. Über 100 Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen, verschiedenster Spielstärken und Unihockey- Erfahrung massen sich in zehn gemischten Mannschaften. Im Turnier Modus wurde den ganzen Tag gespielt, bis in einem packenden Finale die Brombeeren den Sieg über die Aprikosen für sich in Anspruch nehmen konnten.

Viele Teilnehmer sind bis zum Eindunkeln geblieben und haben gemeinsam den Event ausklingen lassen.

Der Vereinspräsident war zusammen mit einigen fleissigen Helfern für das leibliche Wohl besorgt. Grosszügige Portionen liessen auch die ganz Hungrigen satt werden. Dank an Urs und Jörg, sowie den helfenden Händen im Hintergrund, für die exquisite Verpflegung.

Einen grossen Dank auch an Beni und Patrick A. für die ganze Vorbereitung und organisatorische Durchführung des Greenlight Day! Great Job!!!

Last but not least, ein grosser Dank an alle, die aktiv zum Gelingen dieses Events beigetragen haben: Den Spielerinnen und Spielern, den Mami’s und Papi’s, den Helferinnen und Helfern bei Speis und Trank, den Vorbereitungen und beim Aufstellen.

Es hat riesig Spass gemacht!

Für den Vorstand
Karl (Leiter PR)

 


Vereine bringen den Ball für eine neue 3fach Turnhalle ins Rollen

Der UHC Greenlight wird zusammen mit dem Handballclub Richterswil in Kürze eine Einzelinitiative einreichen. Darin werden wir gemeinsam den Gemeinderat auffordern, die Projektierung der Dreifachturnhalle im Feld vorzunehmen.
Details Pressebericht ZSZ vom 12.04.2017

 


Greenlight stellt sich am Frühlingsmarkt vor

Samstag 29. April 2017, 0900 bis 1600 Uhr

beim Gemeindehaus in Richterswil

 

Trainer, Vorstandsmitglieder, Sportler/innen stellen den Marktbesuchern unseren UHC Greenlight vor

 

Torwandschiessen für Kinder / Jugendliche und Junggebliebene

 

Kommt vorbei; wir freuen uns auf Euch 


1. Junioren F-Turnier der Unihockeyschule

Unsere Greenlight-Kids (6-8jährig) massen sich am 11. März 2017 in einem F-Turnier mit drei Gastmannschaften. Trainer, Unihockeykids und Eltern erlebten einen grossartigen Wettkampf mit vielen Zuschauern mit vielen "Jöhs... etc." Unsere Jüngsten erreichten zusammen mit UHC Uster punktgleich und mit gleichem Torverhältnis den 3. Schlussrang. Zum Abschluss des Turnier empfingen die Spieler- und Spielerinnen, bei einer grossartig zelebrierten Siegerehrung, eine Erinnerungsmedaille.

Ein F-Turnier in diesem Rahmen macht definitiv Lust auf mehr!


Zu Gast an der Wädenswiler Sportwoche

26 Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren durften an der Wädenswiler Sportwoche (Organisator Sportamt Kanton Zürich) Unihockeyluft in der Glärnischhalle schnuppern. Nach einer Einführungslektion, bei welchem die Jugendlichen Unihockey-Basics kennen lernten, ging es nach dem Pausentee zum Unihockeyspiel auf dem Kleinfeld. Glücklich und müde wurden die Kinder nach einem langen Nachmittag mit einem Greenlight-Ball entlassen. 


Trailer J&S Lager 2016


Schiedsrichter gesucht

Download
Werbung Schiri
Genaue Informationen für Schiedsrichterinteressenten.
Flyer_Werbung Schiri.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.6 KB

Melde dich bei: Patrick Ardielli, Schiedsrichterwesen


Torhütertraining

Der UHC Greenlight führt ein Torhütertraining an verschiedenen Samstagen durch, wenn auch du dich im Tor verbessern willst schau doch vorbei.

Mehr Infos hier


Trainer gesucht

Für unsere Unihockeyschule und die Damenmannschaft suchen wir auf die neue Saison Trainer/innen. Melde Dich bitte bei Daniel Mühlebach, unserem Juniorenobmann.


Unihockey-Spieler/innen schützen Ihre Augen


Archiv

Auf der Suche nach alten Beiträgen?

Wirf einen Blick ins Archiv.